Ihr ambulanter Eingriff

Die Anmeldung für den ambulanten Eingriff wird durch Ihren Arzt respektive Ihre Ärztin vorgenommen. Sie werden seitens der ADUS Klinik zu Ihrem Eingriff aufgeboten und erhalten weitere Informationen über den Eingriff. Das Eintrittsdatum ist in Ihrem Einweisungsschreiben vermerkt. Um lange Wartezeiten zu vermeiden, wird Ihnen die genaue Eintrittszeit erst am Vortag bekannt gegeben. Rufen Sie uns hierfür unter einer der Telefonnummern vom Einweisungsschreiben an.

Sie treten am Tag der Operation in die Tagesklinik ein und werden für die Operation vorbereitet. Das Pflegepersonal erläutert Ihnen die bevorstehenden Abläufe und informiert Sie, was nach der Operation auf Sie zukommen wird.

Nach einer Erholungsphase in der Tagesklinik kehren Sie gleichentags ins private Umfeld zurück und können sich in gewohnter Umgebung erholen. Das Pflegepersonal informiert Sie über die nötigen Verhaltensmassnahmen zuhause.

Weitere Informationen finden Sie in den nachfolgenden Broschüren:

309.9 KB
Informationen für Patienten und Besucher (PDF)
150.7 KB
Informationsbroschüre Anästhesie für Erwachsene (PDF)
80.1 KB
Fragebogen Erwachsene (PDF)
139.1 KB
Informationsbroschüre Anästhesie für Kinder (PDF)
80.3 KB
Fragebogen Kinder (PDF)